User Tools

Site Tools


Sidebar

Translations of this page:

Übersicht

de:firmware

Firmware

v1.21 - Bugfix Release

Neuerungen:

  • DMR+ / IPSC2 unterstützen jetzt TS1 / Talk-Groups
  • Brandmeister Unterstützung
  • XREF für D-Star
  • Lautstärke wird gespeichert und nach Neustart wiederhergestellt
  • Audio-Treiber benötigen nun erheblich weniger Rechenleistung
  • Anzeige von Zusatzinfos in D-Star aktiviert

Bugfixes

  • Es sind nur zwei Module aktiv
  • Unterschiedliche Lautstärken angegelichen
  • NXDN speichert jetzt auch seine letzte Selektion
  • Fehlerkorrekturen in Fusion
  • D-Star XRF und REF zeigen jetzt den Call an

Hinweis zum Update: Sollte das Gerät nach dem USB-Stick Update nicht selber neu starten, sondern mit dem Hinweis “script done” im Display verharren, dann einfach Stecker ziehen, USB Stick raus und Stecker wieder einstecken.


v1.10 - Fusion / C4FM und NXDN Download

Neuerungen:

  • Fusion 7 C4FM hinzugefügt für VFO-A
  • NXDN hinzugefügt

Bugfixes:

  • HDMI bleibt aktiv, wenn der Monitor abgeschaltet wurde.
  • Letzt gewählte Systeme und Reflektoren werden nach Neustart wieder aktiviert.
  • Wird der aktive VFO in ein anderes System verlinkt, war ein doppelter VFO wechsel nötig, damit man auch senden konnte.
  • Nach einem Neustart war VFO-A aktiv aber Audio war auf VFO-B geschaltet.

Bekannte Fehler:

  • Wechselt man in ein anderes System, und dann zurück, bleibt das vorige verbunden und man kann dort laufende QSOs weiter hören. Möchte man das nicht, muss man zunächst das System trennen und dann auf ein anderes System wechseln. Das gilt nicht, wenn man innerhalb eines Systems lediglich den Reflektor wechselt. Also bei DMR→4004 nach DMR→4010 hört man auch nur DMR→4010. Wechselt man von DMR nach NXDN und dann zurück nach DMR, so kann man weiterhin Aussendungen von NXDN hören.

Ältere Versionen

v1.00 - Auslieferungs-Image Download

Info:

  • Diese Version war ab Werk auf den Geräten installiert.
de/firmware.txt · Last modified: 2017/09/24 13:30 by dc3ax